Kosten des Energieausweises

Kosten des Energieausweises

Die Kosten für einen Energieausweis für Einfamilienhäuser und mehrgeschoßige Wohngebäude - und damit für die weitaus überwiegende Zahl von Energieausweisen - werden sich in der Größenordnung von maximal 300 bis 500 ? bewegen. Für Nichtwohngebäude wird das vereinfachte Verfahren wohl nur in Ausnahmefällen angewendet werden können.
In diesen Fällen hängt der Aufwand für den Energieausweis vor allem von der Komplexität des Gebäudes ab. Schließlich wird sich das Preisniveau über den Markt einpendeln, wobei die Anzahl der zugelassenen Aussteller, deren Qualifizierungsniveau sowie die vorgesehen Maßnahmen zur Qualitätssicherung wichtige Einflussfaktoren sein werden.

zurück zum Energieausweis...